Schuljahr 2016/2017
 klettern001klettern002klettern003
Am 19. und 20. Juli 2017 haben wir die Kletterhalle in Schaffhausen besucht. Bevor wir mit dem Klettern anfangen durften, mussten wir natürlich noch die Grundvoraussetzungen wie z. B. das Sichern kennenlernen.
Vor dem Bouldern, das ist Klettern auf Absprunghöhe ohne Seil, haben wir uns noch mit Wäscheklammerspielen aufgewärmt. Mit einem Vertrauensspiel haben wir das gegenseitige Helfen und Vertrauen gestärkt.
Beim Bouldern mussten wir in Zweierteams gehen, damit wir uns im Notfall auffangen konnten. Nachdem wir beim Bouldern einige Klettertechniken gelernt hatten, durften wir endlich richtig Klettern gehen. Zuerst in Dreierteams, danach zu zweit oder, bei den Selbstsicherungsanlagen, auch alleine. Als wir mit dem Klettern schon etwas vertrauter waren, haben wir noch drei extra Challenges bekommen (blind, zu zweit oder mit Handschuhen klettern).
Bevor der erste Tag dann auch schon zu Ende ging, durfte jeder nochmal an seiner Lieblingswand klettern.
Am zweiten Tag haben wir uns zunächst aufgewärmt und gedehnt bevor wir wieder zu zweit Bouldern durften. Als wir auch damit fertig waren, haben wir uns für die zweistündige Challenge eingeklettert. In der Challenge ging es darum, so viele Punkte wie möglich zu sammeln. Das wurde manchmal zu einer ganz schönen Herausforderung. Als die Challenge vorüber war, durfte jeder nochmal nach seiner Lust und Laune klettern. Und so ging auch der letzte Tag zu Ende.
Wir möchten uns bei Herrn Lauber bedanken, der uns das Klettern ermöglicht hat.
 
 
Bericht: Jennifer Wagener (9b)

Moodle Lernplattform

thumb moodle

Schulhomepage AWARD

Bewerte diese Homepage auf Schulhomepage.de!

thumb naturpark

Vertretungsplan online

thumb vertretungsplan-icon

Speiseplan Mittagstisch

thumb speiseplan-icon

Besucher

Heute 125

Gestern 153

Monat 278

Insgesamt 930439

Berufswahl-Siegel Baden-Württemberg

boris

AUBI plus

aubi

thumb schule ohne rassismus