tischtennis-meisterschaft2009_05.jpg
Am Dienstag, 28.04.2009 war es endlich wieder so weit. Die Schülerinnen und Schüler konnten ihr Können bei der Tischtennis-Schulmeisterschaft unter Beweis stellen. Von 13.45 Uhr bis 16.00 Uhr wurden spannende Zweikämpfe auf insgesamt 14 Tischtennisplatten ausgetragen. Die Schülerinnen und Schüler waren dabei in drei Gruppen eingeteilt: Mädchen 5-10, Jungen Unterstufe 5-7 und Jungen Oberstufe 8-10.
Beim Finalspiel der Mädchen konnte sich Kristina Jakobi (7a) mit einem klaren 3:0 Sieg gegen Malin Weiser (7b) durchsetzen und sicherte sich somit den Titel der Schulmeisterin 2009. Den dritten Platz belegte Monika Knapp (6b).
 
 
 
Luca Hüttner (5b) konnte sich den Titel Unterstufenschulmeister 2009 mit einem souveränen 3:0 Sieg gegen Pascal Singer (7c) sichern. Karim Knapp (6b) erreichte den dritten Platz.
 
 
 
Oberstufenschulmeister 2009 wurde Alexander Massold (10c) der Artur Heck (10a) beim Finalspiel in einem spannenden Duell mit 3:1 besiegte. Den dritten Platz sicherte sich Alexander Achmedov (10c).
 
 
 
Wir bedanken uns recht herzlich bei Herrn Weiser von der Tischtennis-Abteilung des TVJ für die Organisation und Durchführung dieser gelungenen Schulmeisterschaft.