feuerwehrdreh1
 
feuerwehrdreh2
Im Rahmen ihres WVR-Projektes produziert die Klasse 8a einen Imagefilm über die Freiwillige Feuerwehr Jestetten. Alle Schülerinnen und Schüler sind hierbei in fünf Teams aufgeteilt: Zunächst hat eine Team das Drehbuch erarbeitet und dieses dann der Klasse, der Schulleitung und der Feuerwehrleitung vorgestellt. Hierbei geäußerte Änderungen wurden entsprechend eingearbeitet. Derzeit realisiert das Filmteam an verschiedenen Drehtagen die einzelnen Szenen des Drehbuchs. So sind z.B. schon das Anfahren zum Gerätehaus, das Umziehen, Einsteigen und Ausrücken im Kasten. Auch in der Intergrierten Leitstelle Waldshut und in der Schule wurde bereits gedreht. Das Filmmaterial geht dann in die Hände des Schnitt-Teams über, die für fließende Übergänge, Einblendungen und einen Abspann verantwortlich sind. Das Werbeteam kümmert sich um Plakate und DVD-Produktion. Die große Filmpremiere mit offizieller Übergabe des Imagefilms an die Feuerwehr wird schließlich vom Premieren-Team geplant.
Auch der Südkurier hat bereits über das WVR-Projekt der Klasse 8a berichtet: