thumb bildungspartnerschaft

Nach erfolgreicher jahrelanger Zusammenarbeit besiegelt die Staatsbrauerei Rothaus eine Bildungspartnerschaft mit der Realschule Jestetten. Am Montag, den 14. Oktober, konnte daher die 10b mit ihrer Klassen- und Chemielehrerin Frau Müller ihren Unterricht im Labor von Rothaus abhalten. Für die Klasse begann dieser mit der Begrüßung von Herrn Schuld, dem Qualitätsprüfer und einem informativen Film über die Brauerei Rothaus, indem das Reinheitsgebot, der Bierherstellungsprozess und die Geschichte der Brauerei geschildert wurden. Danach begann Herr Schuld die Führung durch den Rothaus Komplex: angefangen bei der Qualitätsprüfung, über das Sudhaus, die Biertanks bis zur Abfüllanlage. Dort wurde all das, was die Klasse in der Schule gelernt hatte nochmal praktisch anhand von Beispielen erläutert und noch offene Fragen beantwortet. Zum krönenden Abschluss gab es noch für die Schüler eine Butterbrezel und ein Getränk.

 

 

Bericht: Luca Hüttner (10b)